Der Selbstlernkurs „BWL für nicht BWLer" wendet sich an Sie, wenn sich für betriebswirtschaftliche Abläufe interessieren bisher aber wenig Berührungspunkte mit den einzelnen Facetten der Betriebswirtschaftslehre hatten  oder die bestehenden Kenntnisse auffrischen möchten.

Die Ausarbeitung vermittelt die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und ordnet diese Grundlagen in aktuelle und bekannte Entwicklungen ein. So werden die einzelnen Facetten mit nachvollziehbaren Beispielen belegt, um die praktischen Implikationen der Betriebswirtschaftslehre direkt augenscheinlich zu machen. Dabei verfolgt die Ausarbeitung nicht das Ziel alle Facetten der Betriebswirtschaftslehre in  Gänze darzulegen, sondern beschränkt sich auf die wesentlichen. Insgesamt sollen damit solide betriebswirtschaftliche Grundlagenkenntnisse und die Anwendung dieser Grundlagenkenntnis vermittelt werden. Die Wiederholungsfragen am Ende eines jeden Abschnitts sollen bei dieser Vermittlung unterstützen und die Anwendbarkeit des Wissens sicherstellen. 

Für die Bearbeitung des Lehrgangs benötigen Sie ca. 8 Wochen bei einer regelmäßigen wöchentlichen Lerndauer von ca. 7 Stunden. Um die Online-Plattform nutzen zu können und den Abschlusstest zu absolvieren benötigen Sie einen Computer oder ein Smart-Phone.

Die Kosten des Lehrgangs betragen 349,00 €. Darin sind die digitalen Unterlagen, die abschließenden Wiederholungsfragen und ein Abschlusstest enthalten. Bei bestehen des Abschlusstests erhalten Sie von uns eine Teilnahmebescheinigung.
Für diesen Selbstlernkurs können Sie sich hier anmelden.